Jeder Mensch sollte seine Gesundheit mit einer Krankenversicherung schützen können.

individuell

zuverlässig 

leistungsstark 

Gemeinsam finden wir für Sie die perfekte Versicherungslösung!

ab 31,56 € im Monat

Wo möchten Sie versichert sein?
Ist Ihr Hauptwohnsitz in Deutschland?
Warum gehen Sie ins Ausland?
Wann wurden Sie geboren?
Super! Wir haben 583 Tarife für Sie gefunden. Internationale Krankenversicherung ab € im Monat.
Ab wann möchten Sie versichert sein?
Wie möchten Sie zahlen?
In welchem Intervall möchten Sie bezahlen?
Super! Wir haben noch 64 Tarife für Sie zur Auswahl. Ihre Internationale Krankenversicherung gibt es ab € im Monat
Wie hoch darf die Selbstbeteiligung sein?
Welche Leistungen sind Ihnen wichtig? (Mehrfachauswahl möglich)
Ihre Internationale Krankenversicherung gibt es ab € im Monat.
Bitte senden Sie mein individuelles Angebot an:

Vielen Dank!

 

Wir nehmen innerhalb der nächsten drei Tage Kontakt zu Ihnen auf.

Wann wurden Sie geboren?
Ihr Berufsstatus?
Wie lange waren Sie nicht versichert?
Wo waren Sie zuletzt krankenversichert?
Super! Wir haben über 3.000 unterschiedliche Tarife für Sie gefunden!
Internationale Krankenversicherung ab € mtl.,
Private Krankenversicherung ab € mtl.,
Gesetzliche Krankenversicherung ab € mtl.
Ab wann möchten Sie versichert sein?
Wie hoch darf die Selbstbeteiligung sein?
Welche Leistungen sind Ihnen wichtig? (Mehrfachauswahl möglich)

Wem dürfen wir das Angebot schicken?

 

Internationale Krankenversicherung ab € mtl.,
Private Krankenversicherung ab € mtl.,
Gesetzliche Krankenversicherung ab € mtl.
Schritt von
Wir vergleichen Tarife für Sie...
best price garantie

Bei über 90% der Anfragen finden wir eine passende Lösung

  • Schnell und unkompliziert
  • Kostengünstig und ohne Strafbeiträge
  • Individuell anpassbare Leistungen
  • Ohne Gesundheitsprüfung und Altersbeschränkung
  • Garantierte Annahme
  • Ab 31,56 € im Monat versichert sein

Wir filtern für Sie den gesamten Markt. So finden wir für Sie die beste Lösung.

Das sagen unsere Kunden

Kundenstimme Klaus
Klaus

56 Jahre

"Endlich wieder krankenversichert. Danke!"
30.11.2016

Kundenstimme Petra
Petra

47 Jahre

"Ich habe vieles probiert, die richtige Lösung kann so einfach sein."
05.03.2017

Beratungstermin vereinbaren

Sicherheitszertifikat

Ihre Privatsphäre liegt uns am Herzen. Ihre Daten werden nicht an Dritte weitergeleitet. Die Übermittlung erfolgt verschlüsselt und nach modernsten Sicherheitsstandards.

Das sagt N-TV

„Auch wer nicht Versichert ist, kann unter Umständen von der internationalen Krankenversicherung profitieren“

Internationale Krankenversicherung für Nicht-Versicherte

Die Krankenversicherung stellt das zentrale Element in der privaten Risikovorsorge dar. Sie schützt vor hohen Kostenrisiken im Krankheitsfall. In Deutschland gibt es die grundsätzliche Unterscheidung zwischen zwei Systemen, nämlich der „Gesetzlichen Krankenversicherung“ (GKV) und der „Privaten Krankenversicherung“ (PKV). Beide Systeme bieten ihren Kunden unterschiedliche Vorteile in Hinblick auf Kosten und Leistungen. Auch wenn in Deutschland eine Krankenversicherungspflicht besteht, gibt es Menschen, die derzeit keinen Krankenversicherungsschutz und auch keine Möglichkeit haben, (wieder) in das deutsche Krankenversicherungssystem aufgenommen zu werden. Sie sind ohne jeden Schutz vor den hohen Kosten einer notwendigen Behandlung im Krankheitsfall - meist ohne eigenes Verschulden. 

Dies betrifft nach Schätzungen weit über 100.000 deutsche Staatsbürger und Personen anderer Staatsbürgerschaften, die vorübergehend in Deutschland leben und arbeiten. Die internationale Krankenversicherung / europäische Krankenversicherung kann für genau diese Menschen nicht nur eine Alternative, sondern die gesuchte Lösung sein, sich vor den hohen Kostenrisiken zu schützen. Die internationale Krankenversicherung erhebt keine Strafbeiträge und prüft keine Bonität. Aufgrund geltender Vorgaben in Deutschland erfüllen die Angebote nur teilweise die Kriterien der Versicherungspflicht gem. §193 VVG. Unter anderem sind die Beiträge ohne Altersrückstellung kalkuliert und daher nicht geeignet, den im gesetzlichen Sozialversicherungssystem vorgesehenen Kranken- und Pflegeversicherungsschutz zu ersetzen (es handelt sich nicht um eine substitutive Krankenversicherung).